DGTP e.V. 

Deutsche Gesellschaft für Therapeutisches Puppenspiel

ACHTUNG: Neuer Termin

Mitgliedertreffen 3. September - 5. September 2021 in Köln

Das Mitgliedertreffen der DGTP e.V. wurde aufgrund der Corona-Krise auf den September verschoben. Das Programm muss aufgrund der Verschiebung angepasst werden. Wir bedauern sehr, dass der Vortrag von André Zirnsak entfallen wird. Sobald ein adäquater Ersatz für diesen Programmpunkt gefunden wurde, wird an dieser Stelle das neue Programm bekanntgegeben und ein angepasster Flyer veröffentlicht.


 Nachtigall,  ick hör dir trapsen! 

Therapeutische Haltung und Puppe

Klienten spüren sofort, wenn man etwas von ihnen will, wenn man er-zieht oder herumdoktert., zu viel Absicht behindert. Es ist bekannt, dass therapeutische Wirksamkeit weniger in der Methode, vielmehr aber in der Person des Therapeuten liegt: in seiner Fähigkeit, eine authentische Beziehung zu etablieren und das Material aus einer empathischen Schwingung heraus zu wählen. Alle die reichen methodischen Schätze brauchen eines unbedingt: Haltung! Insofern soll das aktuelle Treffen eine Fortsetzung des bisherigen methodischen Austausches sein mit dem Fokus auf die eigene therapeutische Haltung.

 

   

 

Anmeldeschluss ist der 10. Dezember 2020


Unser Treffen findet Anfang 2020 in der Jugendherberge Köln-Riehl  statt.  Idyllisch und ruhig in den Rheinauen gelegen, erreicht man doch mit der U-Bahn in nur zehn Minuten die Kölner Innenstadt. Jedes der modernen Zimmer ist mit Dusche und WC ausgestattet und viele bieten einen einzigartigen Blick auf den Rhein. Uns stehen für unser Treffen Einzel– und Doppelzimmer zur Verfügung.    

 Flyer und Anmeldeformular:

Flyer und Anmeldeformular
Flyer_Köln_2021_Sep_1.pdf (548.47KB)
Flyer und Anmeldeformular
Flyer_Köln_2021_Sep_1.pdf (548.47KB)