DGTP e.V. 

Deutsche Gesellschaft für Therapeutisches Puppenspiel

Internationale Fachtagung vom 20.-22. Mai 2022, Kloster Schöntal

„Wenn der Schlüssel nur passt …“

Mit Bildern und Symbolen unterschiedliche Wahrheiten eröffnen


Anmeldungen sind ab sofort möglich. Anmeldeschluss ist der 15.Februar 2022,
Frühbucher-Rabatt wird gewährt bis zum 31.12.2021.

Vom 29.-22-Mai 2022 wird im Bildungshaus Kloster Schöntal in Deutschland eine internationale Fachtagung der beiden Verbände des Therapeutischen Figurenspiels aus Deutschlang (DGTP e.V.) und der Schweiz (FFT) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Märchengesellschaft stattfinden.


Auf dem Programm stehen spannende Vorträge wie etwa „Östlich der Sonne und westlich vom Mond - Warum Menschen Symbole erschaffen“ von Gudrun Lehmann-Scherf. Dazu werden acht unterschiedliche Workshops angeboten, darunter „Märchen als Überlebenshilfe“ mit Gudrun Gauda. Ganz zauberhaft wird es bei "Der Stoff aus allen Farben" und den mit zarten Fäden bunt gewebten Zaubermärchen erzählt von Brigit Oplatka und Kerstin Lauterbach und bei „Edward Paperman“, einem Papierpuppen-theaterstück mit Evi Arnsbjerg Brygmann und Bianka Drozdik.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und ein Wiedersehen mit Euch!

Das Organisationsteam